This website requires Javascript for some parts to function propertly. Your experience may vary.

Amazon länderspezifische Fotos für jeden Marktplatz einpflegen | AMZ Translate

Cookies 🍪

Mit unseren Cookies möchten wir Ihnen eine optimale Nutzererfahrung mit allem was dazugehört bieten. Dazu zählen zum Beispiel passende Angebote und das Merken von Einstellungen. Wenn das für Sie okay ist, stimmen Sie der Nutzung von Cookies für Notwendige, Statistiken und Marketing einfach durch einen Klick auf „Akzeptieren“ zu. Mehr Infos

AMZ Translate
Amazon länderspezifische Fotos für jeden Marktplatz einpflegen

Amazon länderspezifische Fotos für jeden Marktplatz einpflegen

Du möchtest für jedem Amazon Marktplatz separate Bilder einpflegen? Das ist seit Ende 2021 endlich möglich. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du länderspezifische Produktbilder auf Amazon einpflegst.
Markus Pfister
Markus Pfister

Es ist endlich soweit! Amazon hat das Feature für länderspezifischen Produktbilder für alle Seller zugänglich gemacht. Somit kann man neben den Listing-Texten und EBC nun auch die Produktfotos für jeden Marktplatz optimieren. Also Bilder mit deutschen Texten für Amazon.de, italienische für Amazon.it usw.

Länderspezifische Produktbilder auf Amazon können ein sehr großer Hebel sein, da erfahrungsgemäß die Produktfotos den größten Einfluss auf die Conversion-Rate haben. Du solltest also unbedingt von diesem Feature gebrauch machen!

Videoanleitung: Länderspezifische Amazon Produktfotos

Videoanleitung: separate Produktbilder für jeden Marktplatz

Separate Bilder je Amazon Marktplatz

Um die länderspezifischen Fotos bei Amazon hochzuladen, gehe wie folgt vor:

  1. https://sellercentral.amazon.de/imaging/upload/country 

  2. Benenne die Bilder wie folgt:

    Hauptbild = [ASIN].MAIN.jpg

    andere = [ASIN].PT01.jpg / [ASIN].PT02.jpg / [ASIN].PT03.jpg / [ASIN].PT04.jpg / … 

    Bsp.: ASIN = B07654XCXM → B07654XCXM.MAIN.jpg (Hauptbild),
    B07654XCXM.PT01.jpg (Bild Position 2), B07654XCXM.PT02.jpg (Bild Position 3), ... 

  3. Bei mehreren Bildern → komprimiere die Bilder zu einem ZIP-Dateiarchiv

  4. Lade die Datei hoch (bei mehreren Bildern lade die ZIP-Datei hoch)

  5. Wähle das Land aus

  6. Klicke “Bilder übermitteln”

  7. Sieh im “Statusbericht” nach, ob es funktioniert hat: https://sellercentral.amazon.de/imaging/upload/status 

Weitere Infos zur Bennennung der Bilddateien: https://sellercentral.amazon.de/gp/help/GJV4FNMT7563SF5F 

Du willst auf allen Marktplätzen die gleichen Bilder? Dann mache den gleichen Prozess, aber im “globalen Upload”: https://sellercentral.amazon.de/imaging/upload?ref=xx_pxim_dnav_xx 

Amazon Bilder übersetzen

Du möchtest von dem neuen Feature bei Amazon gebrauch machen und deine Bilder für jeden Marktplatz optimieren, hast aber noch keine entsprechenden Übersetzungen für deine Produktfotos? Dann buche jetzt deine Übersetzung bei AMZ Translate oder kontaktiere uns unter support@amz-translate.com.

Markus Pfister
Als langjähriger Amazon Seller und Account Manager für 7- und 8-stellige Brands, weiß ich genau worauf es bei der internationalen Expansion und die Optimierung für Amazon SEO ankommt. Im Juni 2020 habe ich AMZ Translate genau dafür gegründet - um andere Amazon Seller dabei zu unterstützen.

Weitere Beiträge